← Zurück

1110-LBTA-10-AF053

1111-LBTA-10-AF078 s.16 s.17 s.18 s.19 s.21 s.20

Neubau Mehrfamilienhaus STWE Auf Weinbergli 8, Luzern

2007 – 2011

Das Gebäude befindet sich in erhöhter Lage am Südhang der Wartegg-Rippe mit eindrücklicher Panoramasicht. Enge gekurvte Baulinien, Gestaltungsvorschriften, Steilheit des Hanges, Lage in einer Geländekehle und die hohe Lage der Strasse führen zu komplexen Rahmenbedingungen für die Bauaufgabe, deren skulpturale Umsetzung  zu einem kompakten und zugleich vielschichtigen Gebäudekörper führen.
Es entstehen 4 Geschosswohnungen mit grosszügigen Südbalkonen, welche zum Blick auf See und Berge einladen.

Bauherrschaft
Lüscher Bucher Theiler Architekten

Architekten
Lüscher Bucher Theiler Architekten

Projektbeteiligte
Silvan Andereggen, Franz Bucher, Roman Lüscher, Beat Pfaffen, Caroline Svoboda, Sibylle Theiler, Kim Dao Tran-Nguyen, Nicole Wyss

In Zusammenarbeit mit
Bauingenieur: Bernhard Trachsel, Luzern
Bauleitung: Beat Stadelmann, Luzern
Bauphysik: Menti + Martinelli, Meggen
Elektro: Elgi-Plan GmbH, Hochdorf
Landschaftsarchitekt: Landformen AG, Luzern,
Sanitär-/Heizung: AW-Haustechnikplanung GmbH, Luzern
Verkauf: Intercity Luzern, Willy Mischler, René Frauenknecht
Fotos: Mario Kunz, Kriens

← Zurück