← Zurück

Cavallo

Cavallo_Plan Cavallo Cavallo Cavallo

Umbau und Aufstockung Haus Cavallo, Littau

2007 – 2009

Das bestehende Mehrfamilienhaus aus den 1960er Jahren liegt an einem steilen Nordhang Es schöpft die mögliche Ausnutzung des Grundstückes nicht aus; darum soll auf dem südlichen Teil des Gebäudes eine neue 5 Zimmer-Attikawohnung mit grosser Terrasse geschaffen werden. Der neue Holzbau bezieht sich formal auf die horizontalen Bänder der bestehenden Fassade, differenziert sich aber durch seine Materialisierung. Im Innern bilden Essen-Küche und Wohnen einen gegliederten jedoch fliessenden Raum mit Südlicht und grossen Schiebefenstern nach Norden.

Bauherrschaft
Gennaro Cavallo Littau

Architekten
Lüscher Bucher Theiler Architekten

Projektbeteiligte
Silvan Andereggen, Roman Lüscher, Beat Pfaffen

In Zusammenarbeit mit
Bauleitung: Beat Stadelmann
GU schaerholzbau ag Altbüron, Josef Sager, Adrian Sigrist, Trachsel AG Bauingenieure, Luzern

Fotos
Mario Kunz

 

← Zurück